Handschreibzeit

Handschreibzeit

Wir alle lesen. Bücher, Zeitschriften. Wir tippen. Emails, social media. Wir diktieren. Dem Smartphone die Einkaufsliste. Aber was ist mit schreiben? Wann hattest Du das letzte Mal einen Stift in der Hand und hast bewusst deine Handschrift verwendet? Deinen Gedanken auf einem Stück Papier ganz individuell Raum gegeben? Unsere Handschrift ist ein wichtiger Teil unserer Persönlichkeit.

Ich hatte vor Jahren ein kreatives Hobbyforum, in welchem es um zeichnen, kritzeln, kalligrafieren und schreiben ging. Die Zeiten ändern sich, das Forum gibt es nicht mehr. Über mehr als 3 Jahre haben die damaligen Mitglieder ein Schreibprojekt gepflegt, welches ich schmerzlich vermisse und was ich nunmehr wieder auferstehen lassen möchte – notfalls alleine, aber ich würde mich über Jeden freuen, der mitmacht. Angeregt wurde das Ganze durch eine Twitter-Diskussion bezüglich eines neugekauften Füllers. Ein Gedanke kam zum anderen und plötzlich stand die Handschreibzeit wieder im Raum.

Was ist das?

Ein ganz einfaches, kleines Mitmachprojekt, was dich vielleicht ein wenig erdet und entschleunigt. Nimm Dir einmal in der Woche ein paar Minuten Zeit und schreibe einen kleinen Text mit der Hand. Welche Materialien du verwendest, ist völlig egal, wichtig sind Ruhe und Entspannung.

Aus den Erfahrungen von damals weiß ich, dass sich manche Leute mit spontanem Schreiben schwer tun, deswegen wurde wöchentlich ein Begriff vergeben, zu dem man dann etwas schreiben konnte. Das kannst du als Anregung nehmen, ist aber keine Bedingung. Wenn du einfach irgend etwas schreiben willst, ist das auch okay. Bewährt haben sich übrigens Aphorismen, Gedichte, Witze, Zitate: aber sicher sind auch die ein oder andere Einkaufsliste oder ein tolles Rezept interessant.

Fotografiere oder scanne das Geschriebene und verlinke es bei Twitter unter dem Hashtag #Handschreibzeit. Alternativ kannst Du es auch hier in unten stehendem Widget verlinken. Ich werde das Widget jeden Dienstag aktualisieren und ein neues Stichwort-Thema dazu schreiben.

Handschreibzeit 2018: Woche vom 16.4 bis 22.4. Stichwort: “Ostern”